Deutsch
Deutsch
Government affairs

Regierungsangelegenheiten
soziale Unternehmensverantwortung

Travelport Government Affairs unterstützt Regierungen dabei, weltweit eine größere Reichweite zu erlangen, und arbeitet eng mit politisch orientierten Handelsverbänden zusammen, um die unterstützende Funktion des Unternehmens weiter zu steigen. Die Abteilung ist zudem verantwortlich für Programme zur sozialen Unternehmensverantwortung und unterstützt in diesem Rahmen insbesondere die Global Travel and Tourism Partnership.

Travel Technology Association

Travelport ist Gründungsvorstandsmitglied der Travel Technology Association (Travel Tech).  Traveltech ist wichtiger Einflussnehmer in der Reisetechnologiebranche und maßgeblicher Befürworter von Strategien, die Innovation und Technologie fördern, zur Vernetzung von Kunden und Reiseanbietern beitragen, Barrieren beim Reisen abbauen und Reisende schützen.

Travel Technology Association

European Technology and Travel Services Association

Travelport ist Gründungsvorstandsmitglied der European Technology and Travel Services Association (ETTSA).  Die ETTSA wurde im Jahr 2009 zur Vertretung und Förderung der Interessen von globalen Vertriebssystemen (global distribution systems, GDS) und Reisevertrieben gegenüber der Industrie, Politik, Meinungsbildnern, Verbrauchergruppen und allen anderen relevanten europäischen Interessengruppen gegründet. Der Verband mit Hauptsitz in Brüssel fördert und unterstützt Transparenz, fairen Wettbewerb und eine größere Auswahl für Verbraucher in der Reisevertriebskette.

European Technology and Travel Services Association

World Travel and Tourism Council

Travelport ist Vorstandsmitglied des World Travel and Tourism Council (WTTC).  Der WTTC vertritt die Interessen der Reise- und Tourismusbranche zu verschiedenen Themen, die für sie auf globaler Ebene relevant sind. Besonderes Augenmerk wird darauf gerichtet, die Reisefreiheit aufrechtzuerhalten, sicherzustellen, dass das globale Geschäftsumfeld zum Wachstum der Branche beiträgt, und die Umwelt durch verantwortungsbewusstes Management besagten Wachstums zu schützen.

World Travel and Tourism Council

American Society of Travel Agents

Travelport ist Mitglied des Corporate Advisory Council der American Society of Travel Agents’ (ASTA).  Die ASTA ist der größte Fachverband des Reisesektors. Ziel der ASTA ist es, den Reiseverkauf durch eine effiziente Interessenvertretung, Informationsaustausch und eine erhöhte Professionalität zu vereinfachen. Die ASTA versucht einen Reisemarkt zu schaffen, der profitabel ist, wächst und in dem sich das Arbeiten, Investieren und Geschäftemachen lohnt. Die im Jahr 1931 als American Steamship and Tourist Agents' Association gegründete Gesellschaft ist nun, gemeinsam mit ihren Partnerverbänden, der größte Verband der Reisebranche mit Mitgliedern in 140 Ländern. Als größter Fachverband der Reisebranche umfasst die Tätigkeit der ASTA jeden Aspekt des Reiseerlebnisses.

American Society of Travel Agents

European Travel Agents' and Tour Operators' Associations

Travelport ist assoziiertes Mitglied der ECTAA (European Travel Agents' and Tour Operators' Associations).  Die ECTAA ist eine Gruppe von nationalen Reiseagentur- und Reiseveranstalterverbänden. Sie arbeitet aktiv mit europäischen Institutionen und internationalen Organisationen zusammen, um zu gewährleisten, dass die Interessen ihrer Mitglieder und besondere Anforderungen berücksichtigt werden.

European Travel Agents and Tour Operators Associations

Open Allies für Airfare Transparency

Travelport unterstützt Open Allies for Airfare Transparency.  Open Allies ist ein Zusammenschluss von fast 400 unabhängigen Distributoren und Verkäufern von Flugreisen, Reiseabteilungen in Unternehmen, Reiseverbänden und Verbraucherorganisationen, die der Ansicht sind, dass Flugreisende in der Lage sein sollten, den Gesamtpreis für ihr Ticket zu sehen, zu vergleichen und zu kaufen.

Open Alliance for Air Transparency

Global Travel and Tourism Partnership (GTTP)

Travelport ist Vorstandsmitglied der Global Travel and Tourism Partnership (GTTP).  Die GTTP ist ein länderübergreifendes Schulungsprogramm, bei dem Schüler zu Karrierechancen in der Reise- und Tourismusbranche informiert werden. Bis heute haben mehr als 1,5 Millionen Schüler in 12 Ländern an der GTTP teilgenommen. Die Schulsysteme stellen Lehrer und Klassenräume zur Verfügung, lokale und internationale Unternehmen liefern die finanzielle und sachliche Unterstützung.

Global Travel and Tourism Partnership