skip to Main Content

Press release

Travelport und Qatar Airways vertiefen ihre Beziehung mit einer umfassenden Vereinbarung rund um Content, NDC-Vertrieb und Merchandising

Press Release

Official Post by Travelport

Share press release

LANGLEY UK, 24. Februar 2022: Travelport, ein globales Technologieunternehmen, das Reisebuchungen für Hunderte von Fluggesellschaften und Tausende von Hotels weltweit durchführt, und Qatar Airways, eine der weltweit führenden Fluggesellschaften, haben heute eine umfangreiche neue, langfristige Vertriebsvereinbarung geschlossen, die die fortschrittliche Omni-Channel-Strategie der Fluggesellschaft untermauern wird. Die erweiterte Vereinbarung umfasst zum ersten Mal NDC-Inhalte und erweiterte Lösungen für Zusatzleistungen – bereitgestellt über die Plattform der nächsten Generation, Travelport+.

Neben der Verlängerung der langjährigen Vertriebsvereinbarung, die Qatar Airways-Content an Travelport-angeschlossene Reisebüros weltweit liefert, sieht die Vereinbarung auch vor, dass Travelport den NDC-Content von Qatar Airways vertreibt. Indem Agenturen ermöglicht wird, dynamische und personalisierte Angebote zu shoppen und zu buchen, wird die Fluggesellschaft in die Lage versetzt, differenzierte Mehrwertangebote bereitzustellen, die genau auf die einzelnen Kundensegmente zugeschnitten sind.

Der Vertrag umfasst nun auch die Nutzung von Travelports Rich Content und Branding-Lösung. Die Technologie stellt Reisebüros grafisch umfangreiche Bilder und Beschreibungen von Tarifen und Zusatzleistungen zur Verfügung, so dass sie in der Lage sind, unabhängig vom Vertriebskanal ein gleichermaßen überzeugendes Markenerlebnis zu bieten.

“Wir freuen uns auf das nächste Kapitel mit Travelport, das unsere Wachstumsambitionen unterstützt”, sagt Thierry Antinori, Chief Commercial Officer bei Qatar Airways. ” Da wir dem Aufschwung im Reiseverkehr entgegensehen, wollen wir bei der Einführung neuer NDC-basierter Produktangebote keine zusätzlichen Hindernisse wie Zuschläge, Beschränkungen oder ineffiziente technische Lösungen schaffen. Unser Ziel ist es, ein einheitliches Shoppingerlebnis über alle Kanäle zu bieten, um die Erwartungen unserer Kunden zu erfüllen und den Erfolg unserer Reisebüropartner zu fördern.”

“Da die Welt wieder anfängt zu reisen, ist dies ein günstiger Zeitpunkt, um unsere jahrzehntelange Beziehung zu Qatar Airways auszubauen”, sagt Jason Clarke, Chief Commercial Officer, Travel Partners bei Travelport. “Wir teilen die Vision eines modernen digitalen Reisevertriebs und glauben, dass diese Kombination aus NDC-Content, modernster Merchandising-Technologie und fortschrittlicher Datenintelligenz – alles ermöglicht durch unsere bahnbrechende Travelport+ Plattform – den Agenturvertriebskanal in die Lage versetzen wird, Reisenden den Fünf-Sterne-Service zu bieten, für den Qatar Airways bekannt ist.”

 

# # #

 

Über Travelport

Travelport ist ein globales Technologieunternehmen, das Buchungen für Hunderttausende von Reiseanbietern weltweit ermöglicht. Käufer und Verkäufer von Reisen werden durch den Marktplatz der nächsten Generation, Travelport+, verbunden, der die Verbindung zwischen Marken vereinfacht, den Verkauf von Reisen verbessert und den modernen digitalen Einzelhandel ermöglicht. Travelport hat seinen Hauptsitz in London, Großbritannien, und ist in mehr als 180 Ländern auf der ganzen Welt tätig. Das Unternehmen konzentriert sich darauf, Innovationen voranzutreiben, die das komplexe Reise-Ökosystem vereinfachen.

Über Qatar Airways

Die mehrfach ausgezeichnete Fluggesellschaft Qatar Airways wurde bei den World Airline Awards 2019, die von der internationalen Luftfahrtbewertungsorganisation Skytrax vergeben werden, als “World’s Best Airline” ausgezeichnet. Qatar Airways wurde außerdem als “Beste Airline im Nahen Osten”, “Weltbeste Business Class” und “Bester Business Class Sitz” ausgezeichnet, in Anerkennung ihrer bahnbrechenden Business Class, der Qsuite. Qatar Airways ist die einzige Fluggesellschaft, die bereits fünfmal mit dem begehrten Titel “Skytrax Airline of the Year” ausgezeichnet wurde, der als Höhepunkt der Luftfahrtindustrie gilt.

Der Hamad International Airport (HIA), Heimatflughafen und Drehkreuz der Fluggesellschaft, wurde kürzlich bei den SKYTRAX World Airport Awards 2020 unter 550 Flughäfen weltweit als “drittbester Flughafen der Welt” gelistet. Mit dem Aufrücken vom vierten Platz im Jahr 2019 auf den dritten Platz im Jahr 2020 ist HIA seit der Aufnahme des Flugbetriebs im Jahr 2014 in der Rangliste der “World’s Best Airports” stetig aufgestiegen. Darüber hinaus wurde der HIA zum sechsten Mal in Folge zum “Besten Flughafen im Nahen Osten” und zum fünften Mal in Folge zum “Besten Personalservice im Nahen Osten” gewählt.

Qsuite, ein patentiertes Produkt von Qatar Airways, verfügt über das branchenweit erste Doppelbett in der Business Class sowie über verstaubare Sichtschutzpaneele, die es Passagieren an benachbarten Sitzen ermöglichen, ihr eigenes privates Abteil zu schaffen – ein Novum in der Branche.

Qatar Airways war die erste Airline aus der Golfregion, die sich der globalen Luftfahrtallianz oneworld anschloss. Dadurch können ihre Passagiere von mehr als 1.000 Flughäfen in mehr als 160 Ländern mit 14.250 täglichen Abflügen profitieren.

Oryx One, das Inflight-Entertainment-System von Qatar Airways, bietet den Passagieren bis zu 4.000 Unterhaltungsoptionen aus den neuesten Kinofilmen, TV-Boxen, Musik, Spielen und vielem mehr. Passagiere von Qatar Airways können auf ihren Flügen mit den Flugzeugtypen B787, B777, A350, A380, A319 und ausgewählten A320 und A330 auch mit ihren Freunden und Verwandten auf der ganzen Welt in Kontakt bleiben, indem sie den Wi-Fi- und GSM-Service der preisgekrönten Fluggesellschaft an Bord nutzen.

Qatar Airways ist stolz darauf, eine Reihe spannender internationaler und lokaler Initiativen zu unterstützen, die die globale Gemeinschaft, der das Unternehmen dient, bereichern. Als offizieller Partner der FIFA ist Qatar Airways offizieller Sponsor zahlreicher hochkarätiger Sportereignisse, darunter die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022TM, und spiegelt damit die Werte des Sports als Mittel zur Zusammenführung von Menschen wider, die im Mittelpunkt der Markenbotschaft der Fluggesellschaft stehen: “Going Places Together”.

Qatar Airways Cargo, eine der weltweit führenden internationalen Luftfrachtgesellschaften, bedient über ihr Weltklasse-Drehkreuz in Doha mehr als 60 Frachtflugziele weltweit und liefert auch Fracht im Bauchraum von Passagierflugzeugen an ein ausgedehntes Netz. Die Flotte von Qatar Airways Cargo umfasst zwei Boeing 747-8-Frachter, 24 Boeing 777-Frachter und sechs B777-300ER-Minifrachter.

Qatar Executive ist die Privatjet-Charterabteilung der Qatar Airways Group. An Bord der eigenen Geschäftsflugzeugflotte des Betreibers werden Luxusjets für weltweite Charterflüge angeboten. Qatar Executive ist der Erstkunde für die G700 von Gulfstream, der weltweit erste kommerzielle Betreiber der Gulfstream G500 und der größte kommerzielle Betreiber der G650ER weltweit. Das Dienstleistungsportfolio von Qatar Executive umfasst auch Flugzeugmanagement, Wartung und Fixed Based Operator Services.

Back To Top